Options Group Deutschland - Arbeiten beim Global Player

Die Beratung von nationalen und internationalen Unternehmen beim Finden von Fach- und Führungskräften im Finanzsektor ist die Hauptaufgabe der Options Group Deutschland, welche in Frankfurt am Main ihren Sitz hat. Erfahrene und für die Branche spezialisierte Berater führen dabei Unternehmen mit den passenden Spitzenkräften zusammen, um den Kunden damit den entscheidenden Vorteil im Kampf um die Talente zu verschaffen. Doch wie ist das Arbeiten bei der Options Group - hier und in den weiteren, weltweit verteilten Standorten?

Enge, internationale Zusammenarbeit in einem globalen Team

"Wir haben eine Vielzahl von internationalen, grenzübergreifenden Projekten. Der größte Teil unserer Mandate ist aber mit Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. So können wir unsere lokale Stärke voll ausspielen", sagt Diana Herpel Partner der Options Group in Frankfurt.

Weltweit an über 12 Standorte verteilt - von New York über London, Zürich und Hongkong hin zu Tokio und Sydney - zeichnet sich die Options Group durch enge, internationale Zusammenarbeit aus. In der Innenstadt Frankfurts, nahe der "Freßgasse" und unweit der Frankfurter Börse, befindet sich das größte Büro in Kontinentaleuropa, Options Group Frankfurt.

Bis 2020 will die Options Group noch weiter wachsen und in bis zu 17 Städten auf der ganzen Welt mehr als 300 Berater im Einsatz wissen. Dabei beschränkt sich das Wachstum nicht nur auf die Größe. Vielmehr geht es auch um die kontinuierliche Weiterentwicklung der Dienstleistung entlang neuer Technologien: "Unsere Gründer sind immer noch zentraler Bestandteil unseres Teams", so Jan Veder, Partner der Options Group Frankfurt, "in den 25 Jahren haben Sie kontinuierlich in die Weiterentwicklung neuer Technologien investiert, die uns ermöglicht unsere Kunden und Kandidaten sehr effizient zu beraten."

Arbeitgeber mit großer Beliebtheit

In Gesprächen mit einigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Options Group haben wir zahlreiche Erkenntnisse über die Arbeit gewinnen können. Wir haben ein Unternehmen entdeckt, dass viele gute Gründe bietet es sein berufliches Zuhause zu nennen.

Kollegiales Umfeld

Innerhalb der Options Group sowie in den einzelnen Standorten auf der ganzen Welt ist das Feedback zum Unternehmen sehr positiv. Untypisch für die Branche herrscht bei der Options Group niedrige Fluktuation. Dabei gibt es untereinander eine unkomplizierte, sehr direkte Kommunikation, die bis in die Führungsetagen reicht. Das hilft auch beim Kontakt mit den Kunden und Auftraggebern sowie mit den Fachkräften, die in freie Stellen gebracht werden sollen. Selbst bei hohem Arbeitsaufwand kann man sich aufeinander verlassen sowie von einer entspannten Atmosphäre profitieren.

Das Gefühl, zu helfen

Im Grunde ist es nicht nur ein Gefühl, sondern eine Tatsache, dass Options Group Kunden und Kandidaten maßgeblich beim Erreichen Ihrer Ziele behilflich ist. Die richtigen Mitarbeiter machen den entscheidenden Unterschied im Unternehmen und ein neuer Job bedeutet für viele Kandidaten ganz neue Möglichkeiten - ein "game changer". Diesen Erfolg der Anderen ist auch immer ein persönlicher Gewinn für die Mitarbeiter der Options Group.

Anspornende Teamarbeit - Chancen für die Karriereentwicklung

Nicht nur jeder Standort und jedes Büro, sondern das globale Unternehmen ist ein großes Team, das miteinander dafür sorgt, dass Unternehmen im Finanzbereich geholfen werden kann. Es wird sich untereinander geholfen und im Rahmen eines strukturierten Trainingsprogramms werden die Mitarbeiter weiter ausgebildet.

Die Expertise, die sich damit exponentiell multipliziert, führt logischerweise zu weiteren Erfolgen, neuen Erkenntnissen und geschulten Fähigkeiten. Das schafft neue Erfolge, was am Ende einen Kreislauf aus positiven Erfahrungen bildet.

Was hebt die Options Group von ihren Mitbewerbern ab?

"Wir sind ein weltweit agierendes Team, das durch kontinuierliche Investitionen sich ständig weiter entwickelt", sagt Diana Herpel. "Wir bieten eine äußerst effiziente globale Expertise bei gleichzeitig entsprechender tiefgreifender lokaler Marktkenntnis."

"Wir sind agil und in der Lage auf neue Entwicklungen schnell zu reagieren. Nicht zuletzt durch die Qualität unseres Teams. Wir kennen uns und schätzen uns", fügt Jan Veder an. "Um langfristig nicht nur präsent, sondern erfolgreich zu bleiben, schauen wir immer voraus. Vision 2020 ist ein zentraler Teil davon."

Das ist also die Options Group

Man könnte das Recruitmentunternehmen mit Hauptsitz in New York, USA also durchaus als besonderes Unternehmen in seinem Bereich bezeichnen. Die Options Group realisiert die Globalisierung genauso, wie sie den Ansprüchen der lokalen Märkte entgegenkommt. Dabei soll nicht nur den Auftraggebern geholfen werden, sondern auch im eigenen Unternehmen beste Möglichkeiten für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschaffen werden. Dass dies alles funktionieren kann - und das in einem spezialisierten Markt wie dem Personalwesen des Finanzbereichs - ist uns sehr gut deutlich geworden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...