Umwelthilfe fordert Überprüfung von BMW-Typzulassung

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    Nixnuzz
    05.12.2017

    Ich hypothesiere mal: Beide haben recht. Wenn ich mit einem "selbstgestricktem Normtest" die Prüfung bestehe, gilt der alte Leersatz: "Glaub keiner Statistik die du nicht selber erstellt hast". Da die EU-weiten Prüfkriterien massiv unter Lobbyeinfluß erstellt wurden, kann im Labor ja auch nix anderes herauskommen. Keine Ahnung, seit wieviel Jahren aufrichtige Prüfingenieure mit dieser Manipulation leben müssen und aus Abhängigkeit geschwiegen haben. Wen hätten die ja auch informieren können? Vorgesetzte oder andere Behörden? Da das Ganze wohl EU-weit funktioniert, kann die Autoindustrie wohl tun und lassen, was sie will - es kommt halt nur auf das "Umwelt-Schutz-Etikett" an....



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...