Weine aus dem Elbtal mit Handschrift und Tiefgang

Die Kritiker von "Gault & Millau" und Co. haben bei den aktuellen Weinen aus Sachsen viel Gutes gefunden. Entdeckt haben sie aber auch ein neues Gut und einen kuriosen Wein.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...