Neue Stromleitung soll Zipfel des Vogtlands queren

Der Netzbetreiber 50 Hertz favorisiert für die neue Starkstromleitung Süd-Ost-Link eine Trasse, die auch Rosenbacher und Reuther Gemeindegebiete quert. Das wird für Diskussionen sorgen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    1
    Interessierte
    04.12.2018

    Einen ´großen` Bogen um den Westen , bei denen soll die schöne Landschaft , wo der liebe Gott extra noch einmal hin gespuckt , nicht zerstört werden - und Dreck wollen die gleich Recht keinen haben ...

  • 2
    1
    aussaugerges
    03.12.2018

    Also ein Bo?èn um den Westen