Notfall-Fragebogen sorgt für Kopfschütteln

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Wie sind Mittelsachsen gewappnet, falls der Strom für 72 Stunden ausfällt? Der Kreis hat rund 800 Anfragen verschickt und erntet Kritik und Häme.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

33 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    2
    Zeitungss
    07.03.2019

    Ich fürchte, so richtig hat den Hintergrund noch kein Mensch begriffen, ist auch nicht nötig, die jammern wenn es soweit ist. Ich gehöre allerdings nicht dazu.

  • 3
    0
    Zeitungss
    06.03.2019

    Mit dem Fragebogen wird es ggf. nicht hell. Ein Notstromer, welcher sich selbsttätig bei Bedarf einschaltet und das Anwesen versorgt war sicherlich eine gute Investition, auch wenn diese gelegentlich belächelt wurde. Er hält auch länger wie 72Std. durch. Die Frage nach der Angst um die Versorgungssicherheit ist nun schon bis zur Obrigkeit durchgedrungen, was meine damalige Entscheidung für diese Anlage eigentlich nur rechtfertigt. Zu gegebener Zeit gibt es auf dem Grundstück keine Einschränkung. Die Gasheizung funktioniert ohne Strom auch nicht, wie viele andere Annehmlichkeiten auch. Dank einer ordentlichen Berufsausbildung hielt sich die Investitionshöhe in Grenzen.

  • 8
    0
    Juri
    05.03.2019

    Das kommt dabei raus, wenn man vernünftiges, an den Menschen orientiertes, praxisnahes Arbeiten, mit Dienst nach Vorschrift verwechselt.
    So viel Resilienz kann kein Mensch haben, um das hier gebotenen auszuhalten. Ein Trost bleibt: Es gibt wieder Stoff für Büttenreden 2020 und es gibt mehr Menschen in unserer Stadt, die nun wissen, was Resilienz ist.