Orgelvesper und Buchvorstellung

Auerbach.

In einer Orgelvesper stellt am Samstag Siegfried Meyer in der Auerbacher St. Laurentiuskirche sein Buch über die Orgelbauerfamilie Jehmlich vor, aus deren Dresdener Werkstatt das Instrument in diesem Gotteshaus stammt. Die Orgel wird an diesem Tag von Kirchenmusikdirektor Ulrich Meier gespielt. Beginn der Veranstaltung ist 17 Uhr. Die Sitzplätze für die Vesper sind reglementiert. Besucher müssen Mund-Nase-Schutz tragen und den Mindestabstands von 1,5 Metern zwischen haushaltsfremden Personen beachten. (lh)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.