"Pfad der Völker" zieht sich durch Schlosspark

Skulpturen, Bilder und Installationen sind im Areal in Ehrenberg zu sehen. Geschaffen wurden sie bei einem Projekt, das den interkulturellen Austausch fördern soll.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.