Planschbecken soll mehr als 300.000 Euro kosten

Das Sommerbad Gersdorf bekommt eine neue Attraktion. Aber der Preis ist kein Pappenstiel. Deshalb gab es nicht nur Zustimmung. Die Rede ist auch von Verschwendung.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.