Punktesystem kostet Erzgebirger den Sieg

Die Bundesliga-Ringer des FC Erzgebirge Aue haben in Nürnberg 11:15 verloren. Trainer Björn Schöniger ging dabei selbst auf die Matte. Aus gutem Grund.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.