Quarantäne: Wer beendet Malis Einsamkeit?

Nach dem Ausbruch einer Infektionskrankheit im Tierheim "Neu-Amerika" werden vier Junghunde getrennt von anderen gehalten. Drei aus Vorsicht, einer ganz allein - er hat die Parvovirose überlebt. Für die Anlage und die Tiere ist das eine Ausnahmesituation. Die Suche nach neuen Besitzern läuft.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.