Neue Harley-Davidson FXDR 114 kommt im Herbst

Leichtgewicht mit großem Auspuff und kurzem Heck: Im Herbst will Harley-Davidson seine neue sportliche Maschine FXDR 114 auf den Markt bringen. Sie soll ab 24.595 Euro zu haben sein.

Köln (dpa/tmn) - Harley-Davidson hat ein neues sportliches Motorrad vorgestellt: Die FXDR 114 aus der Softail-Familie der Amerikaner will die Erinnerung an Dragster-Bikes wachrufen.

Dazu sollen unter anderem eine flach angestellte Gabel, ein großer Luftfilter und Auspuff und ein kurzes Heck mit Einzelsitz beitragen, teilt der Hersteller mit.

Auch Gewichtsersparnis trägt dazu bei. Allein die neue Heckschwinge aus Leichtmetall soll mit 6,25 Kilogramm 43 Prozent weniger wiegen als eine aus Stahl. Das 18-Zoll-Hinterrad mit 240 Millimeter breitem Reifen sei ebenfalls gewichtsreduziert. Die fahrbereite Maschine wiegt 303 Kilogramm und bietet eine Schräglage von über 32 Grad auf beiden Seiten.

Herzstück ist der flüssigkeitsgekühlte Motor Milwaukee-Eight 114. Aus seinem Hubraum von 1868 ccm schöpft der V2 67 kW/91 PS und sorgt bei 3500 Touren für ein maximales Drehmoment von 160 Newtonmetern. Die Maschine ist voraussichtlich im Oktober ab 24.595 Euro zu haben.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...