Nicht jedes Gewürz verträgt sich mit Spargel

Es ist Spargelzeit. Spitzen-Koch Tarik Rose gibt Tipps für die aromatische Zubereitung von Spargel und erklärt, von welchen Gewürzen man lieber die Finger lassen sollte.

Hamburg (dpa/tmn) - Majoran und Oregano passen nicht zum Spargel. Diese Gewürze übertünchen den Eigengeschmack des Spargels, warnt der Spitzen-Koch Tarik Rose in der Zeitschrift «Lecker» (Ausgabe Mai 2019).

Er hält auch nicht viel davon, das Stangengemüse zu kochen. Weil dadurch der ganze Spargelgeschmack im Wasser landet. Stattdessen mag Rose Spargelsalat mit Kartoffeln und Ziegenkäse vom Blech. Beim Rösten im Ofen entstehe ein ganz intensiver Geschmack. Und was ist das Geheimnis, dass der Salat schön knackig wird? Die Kartoffeln werden zuerst und die anderen Zutaten erst später aufs Blech gelegt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...