Nicht jeder braucht die gleiche Pause

Wer körperlich arbeitet, dem ist in der Pause nicht nach Sport zumute. Wer ständig redet, möchte einfach nur seine Ruhe haben. Und genau darum geht es bei einem Ausgleich: Es muss sich gut anfühlen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...