Gibt es bei Schlachttieren noch die Fleischbeschau?

Früher gab es in den Schlachthöfen angestellte Tierärzte; auch mussten Fleischbeschauer bei Hausschlachtungen zur Trichinenschau bestellt werden. Ist diese Praxis noch üblich oder kommt das Fleisch unbesehen zur Verarbeitung und in den Handel? (Die Frage stellte Horst Richter aus Annaberg-Buchholz.)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...