Hat eine Hochzeitsnacht ohne Sex positive Folgen für die Ehe?

Bei einem geselligen Abend unter Männern erzählten einige Beteiligte jüngst, dass sie weder am Polterabend noch in der Hochzeitsnacht mit ihrer Braut Sex hatten. Sie sind aber seit vielen Jahren verheiratet, vielleicht auch glücklich. Die Frage, ob das eine mit dem anderen zu tun hat, blieb offen. Gibt es vielleicht statistische Erhebungen, wie oft es solche Fälle auftreten oder ob das "normal" ist? (Diese Fragen hat ein männlicher Leser aus Zwickau gestellt.)

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.