Was ist auf der ISS die Bordsprache?

Welche Sprache ist Bordsprache auf der ISS, und wo befindet sich die Leitzentrale? (Diese Fragen hat Gerd Stöhr aus Schneckengrün gestellt.)

Die Bordsprache auf der Internationalen Raumstation ISS ist Russisch - und der aktueller Kommandant Alexander Gerst bekannte, diese Sprache binnen drei Monaten lernen zu müssen sei das Härteste, was ihm in seiner Ausbildung widerfahren sei. Da die ISS ein internationales Projekt ist, gibt es auch mehrere Kontrollzentren. Die bedeutendsten befinden sich am Johnson Space Center der Nasa in Houston im US-Bundesstaat Texas und in Koroljow in der Nähe von Moskau in Russland. Zudem gibt es im Deutschen Raumfahrt-Kontrollzentrum des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Oberpfaffenhofen ein Kontrollzentrum, in dem die europäischen Aktivitäten im Weltraumlabor Columbus der ISS überwacht werden. (tk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...