Wieso war Bloch der "Hoffnungsphilosoph"?

Wie kam es zu diesem Ausdruck für den Philosophen und Schriftsteller Ernst Bloch? (Die Frage stellte Claus Seidel aus Falkenstein.)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...