Schüler demonstrieren wieder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Fridays for Future: Lea-Sophie Gauglitz gehört zur achtköpfigen Mannschaft, die hinter den Schülerprotesten in Plauen steckt. Was die 16-Jährige antreibt.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

55 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    0
    1212178
    14.04.2019

    @2drea5: Ist leider nicht überall so, selbst der lokalen Bäcker/ Fleischer darf angeblich aus hygienischen Gründen den Einkaufsbeutel/ die mitgebrachte Dose nicht nehmen.

  • 2
    5
    Franziskamarcus
    14.04.2019

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/weniger-teilnehmer-bei-schueler-klimademos-fridays-for-future-61210656.bild.html
    Mhhh, was ist da los, anstatt 300.000 Teilnehmer nur noch 35Taustend diesen Freitag? Desinteresse, zu Kalt, keine Lust? Frau Blackadder, da sie ja da hin gehen, kennen sie die Gründe dafür?
    Oder sind viele durch die Ferienzeit verhindert und zum erholen auf Malle gedüst?
    Ich muss sagen, ich hätte durchaus etwas mehr Nachdruck erwartet, ich bin verwirrt.

  • 7
    1
    2drea5
    13.04.2019

    Der unverpackte Käse/ Wurst liegt im Supermarkt hinter der Verkaufstheke. Man verlangt, was man möchte, wiegen und dann in die mitgebrachte Dose. Wo ist das Problem? Globus Weischlitz praktiziert es bereits.

  • 4
    4
    Hinterfragt
    13.04.2019

    Ich stelle mir gerade den kulinarischen Effekt vor, wenn dann jeder den unverpackten Käse mit den Fingern zusammendrückt, um die Reife zu prüfen, so wie das jetzt schon Mancher mit dem Verpackten macht ...Legggorrr!

  • 4
    4
    ths1
    13.04.2019

    Unverpackter Käse im Supermarkt ist schon aus hygienischen Gründen ein No-Go. Und das ist auch gut so!