Schönheider wollen Gedenken auffrischen

Was sich vor 75 Jahren im Ort zugetragen hat, gerät langsam in Vergessenheit. Ein Denkmal, das an ermordete KZ-Häftlinge erinnert, war von Wildwuchs überwuchert und drohte einzustürzen. Jetzt soll sich an seinem Zustand etwas ändern.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.