Schrei nach Liebe

Intensives Biopic: Der Film "Skin" folgt der wahren Geschichte des US-amerikanischen Neonazi-Aussteigers Bryon Widner und zeigt aufwühlend, wie schwer und schmerzhaft es ist, eingeimpften Hass aus dem Herzen und von der Haut zu bekommen. Auch Parallelen zu hiesigen Verhältnissen drängen sich auf.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.