4000 Segler aus 60 Ländern: Teilnehmerrekord bei Kieler Woche

136 Jahre nach ihrer Premiere steuert die Kieler Woche auf einen neuen Teilnehmerrekord zu. Für die größte Segelsportveranstaltung der Welt vom 16. bis 24. Juni haben mehr als 4000 Aktive aus 60 Ländern ihre Startzusage gegeben. In Kiel-Schilksee werden rund 400.000 Besucher erwartet.

Ausschlaggebend für die neue Bestmarke sind die besonders zahlreichen Meldungen in den olympischen Klassen, deren Regatten vom 20. bis 24. Juni ausgetragen werden. Die Wettfahrten gelten als letzter Test vor den Ende Juli beginnenden Weltmeisterschaften vor dem dänischen Aarhus.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...