Alba Berlin verliert knapp gegen Armani Mailand

Berlin (dpa) – Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat sein viertes Euroleague-Spiel in Serie verloren. Am Dienstagabend unterlagen die Berliner daheim vor 9351 Zuschauern gegen Armani Exchange Mailand mit 78:81 (33:26).

Von fünf Partien in der Königsklasse konnte Berlin bisher nur eines gewinnen. Beste Berliner Werfer waren Peyton Siva mit 20 und Rokas Giedraitis mit 18 Punkten.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...