Choupo-Moting ersetzt Lewandowski - Leipzig ohne Stürmer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Leipzig (dpa) - Weltfußballer Robert Lewandowski wird im Bundesliga-Spitzenspiel zwischen RB Leipzig und Bayern München von Eric Maxim Choupo-Moting ersetzt.

Bayern-Coach Hansi Flick setzt dafür Nationalspieler Serge Gnabry auf die Bank. In der Abwehr kommen wie angekündigt Niklas Süle und Lucas Hernandez zum Einsatz.

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann setzt in der Offensive auf dribbelstarke Mittelfeldspieler und lässt seine Stürmer komplett auf der Bank. Emil Forsberg, Christopher Nkunku und Dani Olmo sollen die Abwehr der Bayern knacken. In der Innenverteidigung feiert der künftige Münchner Dayot Upamecano sein Comeback nach überstandenem Muskelfaserriss.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.