Deutsche Hindernisläufer bei EM ausgeschieden

Martin Grau schied nach einem Sturz im Vorlauf aus

Martin Grau (Höchstadt) und Johannes Motschmann (Berlin) haben bei der Heim-EM in Berlin über 3000-m-Hindernis das Finale verpasst. Der deutsche Meister Grau kam nach einem Sturz am letzten Hindernis im Vorlauf in 8:33,81 Minuten ins Ziel, Motschmann erreichte eine Zeit von 8:51,65 Minuten.

0Kommentare Kommentar schreiben