Deutscher Gruppengegner Russland mit erstem Sieg

Berlin (dpa) - Deutschlands Vorrundengegner Russland hat seinen ersten Sieg bei der Handball-Weltmeisterschaft gefeiert.

Nach dem 30:30 zum Auftakt gegen Serbien besiegten die Russen das vereinte Team von Korea mit 34:27 (20:13) und verfügen damit in der Gruppe A über 3:1 Punkte.

Bester Schütze beim Sieger, auf den die DHB-Auswahl am Montag trifft, war Daniil Schischkarew mit sieben Toren.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...