Deutscher Sprint-Express rauscht knapp an Bronze vorbei

Eissprinter Denny Ihle war ursprünglich nur als Ersatzmann für die WM eingeplant gewesen. Doch dann durfte er im Teamsprint zusammen mit Bruder Nico und dem Inzeller Joel Dufter zeigen, dass er mehr draufhat.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...