Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 6. November 2018

Das Revier-Duo Borussia Dortmund und Schalke 04 strebt am Dienstag in der Fußball-Champions-League die nächsten Schritte in Richtung Achtelfinale an. Bundesliga-Spitzenreiter Dortmund kann in der Gruppe A bei Atletico Madrid durch einen weiteren Sieg den Einzug in die Runde der besten 16 sogar schon vorzeitig perfekt machen. Schalke würde im Falle eines Erfolgs gegen Galatasaray Istanbul seine Ausgangsposition im Kampf um die beiden ersten Plätze in seiner Gruppe D erheblich verbessern.

Für den deutschen Eishockey-Meister Red Bull München beginnt in der Champions League am Dienstag die heiße Phase. Im Achtelfinalhinspiel gegen den Schweizer Erstligisten EV Zug will das letzte verbliebene von drei gestarteten Teams der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den Grundstein zum Sprung in die Runde der besten Acht legen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...