Die Sport-Höhepunkte am Donnerstag, 1. September 2016

Für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaftwird es ernst: Das erste Spiel beim Olympia-Qualifikationsturnier im lettischen Riga steht auf dem Programm. Die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm trifft um 14.30 Uhr auf Außenseiter Japan. Zudem bekommen es die Deutschen auf dem Weg zu den Spielen in Pyeongchang 2018 noch mit Österreich und Gastgeber Lettland zu tun. Nur der Sieger des Viernationenturniers löst das Ticket für Südkorea.

Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler kann sich beim Diamond-League-Meeting in Zürich den Gesamtsieg sichern. Dafür muss der Führende in der Punktewertung seinen Verfolger Jakub Vadlejch aus Tschechien hinter sich lassen. Zudem kann sich Röhler so auch eine Wildcard für die WM 2017 in London sichern. Insgesamt sind in der Schweiz 14 Goldmedaillengewinner von Rio de Janeiro dabei.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...