Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 07. Dezember 2018

FUSSBALL: Nach fünf Spielen ohne Sieg steht Werder Bremen am 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga unter Druck. Gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf muss der selbsternannte Europacup-Anwärter wieder liefern. Anstoß in der Hansestadt ist um 20.30 Uhr.

BIATHLON: Beim Weltcup im slowenischen Pokljuka wollen die deutschen Biathlon-Männer auch im Sprint-Wettbewerb das Podest erobern. Zum Auftakt am Donnerstag hatte Johannes Kühn mit Platz zwei im Einzel geglänzt. Um 14.15 Uhr geht es in die Loipe.

HANDBALL: Für die deutschen Handballerinnen beginnt im französischen Nancy der zweite Teil ihres EM-Abenteuers. Zum Hauptrundenauftakt trifft die Auswahl von Bundestrainer Henk Groener ab 18.00 Uhr auf Spanien - eine lösbare Aufgabe im Kampf um den Einzug ins Halbfinale.

BOB: Im lettischen Sigulda dürfen zum Auftakt im Bob-Weltcup zuerst die Frauen ran. Aus deutscher Sicht ruhen die Hoffnungen vor allem auf Olympiasiegerin Mariama Jamanka aus Oberhof. Die Zweierbobs gehen ab 14.00 Uhr in die Bahn.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...