Die Sport-Höhepunkte am Mittwoch, 31. Oktober 2018

Im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale des DFB-Pokals steht am Mittwoch die zweite Hälfte der zweiten Runde auf dem Programm. Die sportlich hochwertigsten Begegnungen sind die Erstliga-Duelle zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen sowie RB Leipzig und der TSG Hoffenheim. Im Fokus stehen auch Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund gegen Zweitligist Union Berlin und Vizemeister Schalke 04 bei Erstliga-Absteiger 1. FC Köln.

Double-Gewinner VfL Wolfsburg und Vizemeister Bayern München können in der Champions League der Frauen am Mittwoch den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen. Wolfsburg hat nach einem Sieg im Achtelfinalhinspiel bei Atletico Madrid ebenso gute Chancen wie München gegen den FC Zürich.

Bei der Kunstturn-WM in Doha werden am Mittwoch im Mehrkampffinale der Männer die nächsten Medaillen verteilt. Ein Wort bei der Entscheidung wollen auch die Unterhachinger Lukas Dauser und Marcel Nguyen mitreden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...