Eiskunstlauf: Grippe stoppt EM-Achte Hocke/Blommaert

Die EM-Achten Annika Hocke und Ruben Blommaert aus Berlin haben ihre Teilnahme an der Paarlauf-Konkurrenz bei der zur Grand-Prix-Serie zählenden NHK Trophy am 9./10. November im japanischen Hiroshima abgesagt. Die 18 Jahre alte Hocke ist an einer Grippe erkrankt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...