Eistanz: Koch/Nüchtern für Grand Prix in Helsinki nominiert

Die Eistänzer Shari Koch und Christian Nüchtern starten beim Grand Prix vom 2. bis 4. November in Helsinki. Das zweitbeste deutsche Paar übernimmt den Platz eines tschechischen Teams, das sich kurzfristig getrennt hat. Die 24-jährige Shari Koch und der zwei Jahre ältere Christian Nüchtern stammen aus dem Siegerland und trainieren seit 2015 bei der früheren Weltmeisterin Barbara Fusar-Poli in Mailand.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...