Erzgebirgsrundfahrt feiert Jubiläum

Das traditionelle Radrennen erlebt am kommenden Sonntag seine 40. Auflage. Die Organisatoren haben sich dabei einige Neuerungen einfallen lassen.

Chemnitz.

Der Radklassiker im Erzgebirge, der als härtestes Eintagesrennen in Deutschland gilt, erfreut sich stetig steigender Resonanz. "Uns liegen bisher über 200 Meldungen von 27 Teams sowie Einzelfahrern vor. Da sind rund 50 mehr als im Vorjahr", berichtete Harald Janschewski, der neue Cheforganisator der Erzgebirgsrundfahrt. Erfahrungsgemäß schwankt die Zahl bis zum scharfen Beginn immer noch etwas, doch viel mehr Renner sollten nicht hinzukommen. "Laut Reglement des Weltverbandes dürfen auf diese Strecke nicht mehr als 200 Fahrer gehen", erklärt der Chemnitzer. Er ist jedoch sicher, dass sich wie stets alles einpegeln wird.

Für die Jubiläumstour haben die Veranstalter des Chemnitzer PSV, die seit 1994 die Fäden in der Hand halten, einige Neuerungen parat. So erhalten die Sieger originell gestaltete Pokale aus echter erzgebirgischer Volkskunst, in Seiffen gefertigt und mit einer Räucherfunktion ausgestattet. Verändert zeigt sich auch der Streckenverlauf. Anstatt einer Runde quer durch das Erzgebirge wurde eine Strecke von 42,8 Kilometern (siehe Grafik) ausgewählt, die viermal bewältigt werden muss. Am Ende stehen insgesamt 171,2 km zu Buche. So finden auch die separaten Wertungen jeweils an der gleichen Stelle statt: auf der Kuppe in Eibenberg für die Kletterspezialisten, in Einsiedel für die Sprinter (Start- und Zielbereich).

"Die Tour ist so noch publikumswirksamer. Und die 40 wollten wir in einer Runde dem Anlass entsprechend unbedingt erreichen", meinte Harald Janschewski, der noch auf eine weitere Besonderheit aufmerksam machte: Am weltgrößten Schwibbogen der Welt in Gelenau wird die Verpflegungszone eingerichtet. Das Rennen ist das dritte der aktuellen Saison im Rahmen der U-23-Bundesliga. mm

Service: Start: 9.45 Uhr; Zielankunft: gegen 14.25 Uhr, Brauerei Chemnitz-Einsiedel; zeitweilige Verkehrseinschränkungen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    1113694
    09.05.2019

    Der weltgrößte Schwibbogen der Welt......?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...