FC Erzgebirge Aue: Kaligs langer Weg zurück

Der Verteidiger des FC Erzgebirge Aue wachte vor einem Jahr mit einem geschwollenen Knie auf. Es folgten Gedanken an das Karriereende und zwei Operationen. Inzwischen schaut er wieder in der Kabine des Fußball-Zweitligisten vorbei und freut sich auf Training mit Ball.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.