Fünf Fakten zum Spiel Hertha BSC : RB Leipzig

Leipzig (dpa) -

RB Leipzig hat alle bisherigen vier Spiele bei Hertha BSC gewonnen und dabei 17 Treffer erzielt.

• 44 Punkte hat RB nach 21 Spielen. Dieser Wert wurde nur in der Bundesliga-Debütsaison 2016/2017 übertroffen, als man zu diesem Zeitpunkt 45 Zähler gesammelt hatte.

• RB erzielte in dieser Saison bereits 16 Mal den ersten Treffer in einem Spiel. Das schaffte kein anderer Club.

• Die Sturmmisere der Leipziger zeigt sich in der Anzahl der Torschützen. 15 verschiedene Spieler trafen bislang für RB. Auch das ist ein Ligahöchstwert.

• RB erzielte vier der letzten sieben Treffer nach einem Standard. Die Sachsen kassierten zudem erst fünf Gegentore nach Standards. Nur Leverkusen verteidigt Standards besser (drei Gegentore).

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.