Schwedens EM-Generalprobe geglückt: Forsberg trifft

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Solna (dpa) - Schwedens Fußball-Nationalmannschaft ist eine erfolgreiche Generalprobe für die in knapp einer Woche beginnende Europameisterschaft geglückt. Die Mannschaft von Auswahltrainer Janne Andersson gewann in Solna gegen Armenien mit 3:1 (2:0).

Der Leipziger Bundesliga-Profi Emil Forsberg brachte die Tre Kronor in der 16. Minute in Führung, Marcus Danielson erhöhte noch vor der Pause (34.). Nach dem 2:1 durch den Armenier Vahan Bichakhchyan (64.) sorgte der eingewechselte ehemalige HSV-Profi Marcus Berg für den Endstand (85.).

Die Schweden bestreiten ihr erstes EM-Spiel am 14. Juni in Sevilla gegen Spanien. Danach treffen sie in der Gruppe E noch auf die Slowakei und Polen.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €