DFB-Auswahl startet gegen England ins Länderspieljahr

Fußball-Weltmeister Deutschland startet mit dem Länderspiel gegen England in Dortmund am kommenden Mittwoch (22. März) ins Länderspieljahr. Es ist gleichzeitig das Nationalmannschafts-Abschiedsspiel von WM-Champion Lukas Podolski (31).

Vier Tage später geht es für die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw mit dem Spiel in Baku gegen Aserbaidschan auch in der WM-Qualifikation weiter. - Die Termine der deutschen Nationalmannschaft im Überblick:

2017

22. März 2017: Deutschland - England in Dortmund (20.45 Uhr/ARD)

26. März 2017, WM-Quali: Aserbaidschan - Deutschland in Baku (18.00/RTL)

6. Juni 2017: Dänemark - Deutschland in Kopenhagen (Uhrzeit und übertragender Sender noch offen)

10. Juni 2017, WM-Quali: Deutschland - San Marino in Nürnberg (20.45/RTL)

17. Juni bis 2. Juli 2017: Confed-Cup in Russland

19. Juni 2017, Confed-Cup Vorrunde: Australien - Deutschland in Sotschi (17.00)

22. Juni 2017, Confed-Cup Vorrunde: Deutschland - Chile in Kasan (20.00)

25. Juni 2017, Confed-Cup Vorrunde: Deutschland - Kamerun in Sotschi (17.00)

1. September 2017, WM-Quali: Tschechien - Deutschland in Prag (20.45/RTL)

4. September 2017, WM-Quali: Deutschland - Norwegen in Stuttgart (20.45/RTL)

5. Oktober 2017, WM-Quali: Nordirland - Deutschland in Belfast (20.45/RTL)

8. Oktober 2017, WM-Quali: Deutschland - Aserbaidschan in Kaiserslautern (20.45/RTL)

10. November 2017: Gegner noch offen

14. November 2017: Gegner noch offen in Köln

2018

23. März 2018: Deutschland - Spanien in Düsseldorf

27. März 2018: Deutschland - Brasilien in Berlin

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...