Russland-Lob, Probleme und Visionen vor der WM

Menschenrechte, Doping, Hooligans. Es gibt genügend Themen, die FIFA-Chef Infantino Kopfzerbrechen bereiten könnten. Der FIFA-Chef sieht Russland als Gastgeber aber über jeden Zweifel erhaben und rechnet mit der besten WM der Fußball-Geschichte.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...