Videobeweis wird auch bei der WM zur Streitfrage

Nach reibungslosem Start sorgt der Videobeweis auch bei der WM für heftige Diskussionen. Iran klagt über einen Superstar-Bonus für Cristiano Ronaldo. Ein Schiedsrichter zeigt sich uneinsichtig. In Spanien herrscht hingegen Jubel: «¡Viva el VAR!»

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...