200 Spiele: Leipzigs Werner stellt Bundesliga-Rekord auf

Leipzig (dpa) – Timo Werner von RB Leipzig hat im Spiel gegen den 1. FC Köln einen Rekord in der Fußball-Bundesliga aufgestellt.

Der Stürmer absolvierte mit 23 Jahren und 262 Tagen als jüngster Spieler der Geschichte sein 200. Bundesliga-Spiel. Der Nationalspieler krönte seine Bestmarke zudem mit seinem 75. Tor in der höchsten deutschen Spielklasse.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...