Auf ins Achtelfinale: Leipzig genügt Punkt zum Weiterkommen

Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig will ein weiteres Stück Geschichte schreiben und erstmals in das Achtelfinale der Champions League einziehen. Dazu genügt den Sachsen bereits ein Unentschieden gegen den portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon am heutigen Abend (21.00 Uhr/DAZN). «Benfica war bisher der Gegner, der uns vor die größten Aufgaben gestellt hat. Für sie ist ein Sieg überlebenswichtig», sagte Trainer Julian Nagelsmann. Marcel Halstenberg wird sehr wahrscheinlich ausfallen, dafür besteht bei den weiteren Verteidigern Nordi Mukiele und Dayot Upamecano noch Hoffnung.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...