Breitenreiter vor Vertragsverlängerung in Hannover

Breitenreiter soll in Hannover bis 2020 verlängert haben

Trainer Andre Breitenreiter steht unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung bei Fußball-Bundesligist Hannover 96. Der 44-Jährige einigte sich mit den Niedersachsen nach Informationen des kicker auf eine Zusammenarbeit bis 2020.

Der aktuelle Vertrag von Breitenreiter, der Hannover in der vergangenen Saison zum sicheren Klassenerhalt führte und ein Jahr zuvor mit dem Klub aufgestiegen war, läuft im kommenden Sommer aus. 96 startet am 25. August mit einem Auswärtsspiel bei Werder Bremen in die neue Spielzeit.

0Kommentare Kommentar schreiben