CL-Teilnehmer Hoffenheim mit Remis gegen Eibar

Champions-League-Teilnehmer TSG Hoffenheim hat zum Abschluss seiner Saisonvorbereitung einen kleinen Dämpfer erhalten. Nach zuvor klaren Testspielsiegen kam die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann gegen den spanischen Fußball-Erstligisten SD Eibar nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.

Der bosnische Verteidiger Ermin Bicakcic, der die TSG möglicherweise noch in diesem Sommer verlässt, brachte seine Mannschaft in der 61. Minute in Führung. In der 83. Minute unterlief dem neuen Kapitän Kevin Vogt ein Eigentor zum Ausgleich.

Am kommenden Samstag gastiert Hoffenheim in der ersten Runde des DFB-Pokals bei Drittligist 1. FC Kaiserslautern. Am 24. August treten die Kraichgauer zum Eröffnungsspiel der Bundesligasaison bei Rekordmeister Bayern München an.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...