Demirbay fehlt Hoffenheim nach Außenbandriss länger

Nationalspieler Kerem Demirbay (25) von Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat sich einen Außenbandriss im linken Knöchel zugezogen. Dies gab der Verein am Sonntag nach einer MRT-Untersuchung in Heidelberg bekannt.

Die Verletzung erlitt der Mittelfeldspieler im Testspiel gegen den spanischen Erstligisten SD Eibar (1:1) und wird dem Champions-League-Teilnehmer damit bis auf Weiteres fehlen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...