Der 34. Spieltag: So wird München oder Dortmund Meister

Düsseldorf (dpa) - Zum ersten Mal seit zehn Jahren wird die deutsche Fußball-Meisterschaft am letzten Spieltag entschieden. Der FC Bayern München geht mit zwei Punkten Vorsprung und der um 17 Treffer besseren Tordifferenz in das Finale am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky).

Die Bayern empfangen dabei Eintracht Frankfurt, Borussia Dortmund muss bei Borussia Mönchengladbach antreten. Somit treffen die Trainer Niko Kovac und Lucien Favre beide auf Ex-Vereine.

Der FC Bayern München wird Meister, wenn...

... er sein Spiel gewinnt,

... er unentschieden spielt und Dortmund den Rückstand in der Tordifferenz (derzeit -17) nicht aufholt,

... er verliert und Dortmund in Mönchengladbach nicht gewinnt.

Borussia Dortmund wird Meister, wenn...

... der BVB in Mönchengladbach gewinnt und München gegen Frankfurt verliert,

... der BVB in Mönchengladbach den Rückstand in der Tordifferenz (derzeit -17) aufholt und München gegen Frankfurt unentschieden spielt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...