FC Bayern: Goretzka-Verletzung ist "halb so wild"

Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka von Bayern München wird nach seiner verletzungsbedingten Auswechslung im Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger wohl nicht länger ausfallen. Der 23-Jährige hatte sich bei einem Zweikampf eine Blessur am rechten Fuß zugezogen. "Ich bin weggeknickt, es ist halb so wild", sagte Goretzka.

Auch Sportdirektor Hasan Salihamidzic hatte zuvor Entwarnung gegeben. "Ich glaube, es ist nicht so schlimm, aber er wird ein paar Tage ausfallen", sagte er. Goretzka hofft, bereits am Samstag (18.30 Uhr/Sky) im Bundesligaduell beim VfB Stuttgart wieder zur Verfügung zu stehen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...