Frankfurt: Profi-Verträge für Stirl und Kabuya

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat die beiden 18 Jahre alten Nachwuchsspieler Patrice Kabuya und Tobias Stirl mit Profi-Verträgen ausgestattet. Torhüter Stirl spielt seit 2015 beim Nachwuchs des DFB-Pokalsiegers, Mittelfeldspieler Kabuya hat seit 2009 alle Mannschaften des Frankfurter Leistungszentrums durchlaufen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...