Frankfurt verleiht Kamada und Cavar

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat kurz vor dem Ende der Transferperiode den Japaner Daichi Kamada (22) abgegeben. Der offensive Mittelfeldspieler wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum belgischen Erstligisten VV St. Truiden. Zudem wird der bosnische Mittelfeldspieler Marijan Cavar (20) für eine Saison an den kroatischen Erstligisten NK Osijek verliehen.

Kamada und Cavar spielten in den Planungen von Eintracht-Trainer Adi Hütter zuletzt keine große Rolle und wurden bereits in die "Trainingsgruppe zwei" versetzt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...