Frankfurts Salcedo mit Syndesmoseriss

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss lange auf seinen mexikanischen Innenverteidiger Carlos Salcedo verzichten. Wie der Klub am Montag mitteilte, hat sich der 24-Jährige im Ligaspiel gegen Werder Bremen am Samstag (1:2) einen Syndesmoseriss zugezogen. Salcedo soll bereits am Dienstag operiert werden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...