Gladbachs Fußball-Profi Raffael erhält deutschen Pass

Berlin (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Bundesliga-Profi Raffael hat neben dem brasilianischen nun auch einen deutschen Pass erhalten.

«Wir leben viele Jahre in Deutschland und wollen nach meiner Karriere hierbleiben. Alle meine Kinder sind hier geboren. Ich fühle mich als Deutscher», bestätigte Raffael der «Bild»-Zeitung. Danach erhielt nicht nur der 34-Jährige, sondern auch seine Frau Jamilly und die Kinder Raffael Junior (11), Raicky (9), Liz und Lays (beide 2) nun die deutsche Staatsbürgerschaft.

Zuvor hatte Raffael ein Einbürgerungstest mit 33 Fragen zur deutschen Geschichte, Gesetzen und Politik bestanden. Auch die anderen Voraussetzungen erfüllten der Profi und seine Familie: Sie leben mindestens acht Jahre in Deutschland, haben ein unbefristetes Aufenthaltsrecht, sie können ihren Lebensunterhalt bestreiten und Deutsch sprechen.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.